Vorteile von Ebooks – erfolgversprechende Argumente

Vorteile von Ebooks

Vorteile von Ebooks

Wieso müssen es Ebooks sein?

Erfolgversprechende Argumente

Ebook Download Produkte sind digitale Bücher, verfasste Tutorials oder Ratgeber-Ebooks. Es sind elektronische Bücher, die meist in pdf-Format hinterlegt werden und Ihnen in digitaler Form zur Verfügung stehen.

PdF-Dateien sind besonders klein > kurze Ladezeiten                                                                                                                                      

Taschenformat > eine ganze Bibliothek zum mitnehmen

sofort verfügbar > keine mühsame und aufwendige Eigenrecherche

Problemlösung in Sekunden > schneller Zugriff auf die Tipps in Ratgeber-Ebooks

keine Druckkosten > schonen die Umwelt, keine Bücherregale mehr

keine Gewicht > praktisch und leicht, höchstens ein eBook Reader oder Handy, lesen am PC, Laptop oder Tablet-PC

oftmals günstiger als Print-Bücher > Erparnis …

 ↓

Ein Ebook kann ich selber verlegen, ohne aufwendige Druck- und Vertriebskosten, minimale Investitionskosten!

Mit Ebooks Geld im Internet verdienen!

Mit Ebooks zum Erfolg!

 

Vielleicht möchtest Du einmal ein Ebook selber schreiben. Ich habe bei der Erstellung meines ersten ebooks ewig gebraucht, bis ich in Word das Eingabeformat programmiert hatte. Das möchte ich Dir ersparen! Mit der Vorlage kannst Du schneller dein Ziel erreichen: Mit Ebooks Geld im Internet verdienen!

Ich schenke Dir die ersten Seiten meines ebooks als Kopiervorlage!

Darf es 2 x Liebe sei_(Leseprobe)

Du kannst Sie in dein Word-Dokument kopieren, das Bild und den Text löschen (urheberrechtlich geschützt) und mit dem Schreiben sofort beginnen! Es gibt neben dem Selber-Schreiben aber noch andere Möglichkeiten, um mit Ebooks Geld im Internet zu verdienen. Wie das geht, steht hier: Link

Deine Christel Siemen

Christel Siemen

 

Ebook schreiben bis zum Ebook veroeffentlichen (erste Schritte …)

 Ebook schreiben

So fing alles an

„Mut ist es, sich aus den Zwängen zu befreien.  Mut wächst mit dem Beginnen! Teile es mit deinen Mitmenschen!“   

Kann Christel Siemen mit Ebooks im Internet Geld verdienen? Christel Siemen gelangt mit Ebooks zum Erfolg? Wie soll das gehen? Wie ist der Werdegang vom Ebook schreiben zum Ebook veröffentlichen?

Ich werde einfach von Anfang an erzählen, wie mich „mein Weg“ hierher geführt hat. Wie ich angefangen bin ein Ebook zu schreiben. Vielleicht war schon immer tief in mir drin der Drang nach Unabhängigkeit. Wie so viele von uns habe ich nach der Schule eine Lehre absolviert und fleißig über viele Jahre als Angestellte gearbeitet. Meine Aufgaben in der Bank und später in der Immobilienbranche haben mir stets viel Freude bereitet. Allein der Umgang mit den Kunden hat meinen Alltag mit all seinen Geschichten und Erlebnissen ausgefüllt. Mit 23 Jahren habe ich geheiratet, gebaut und später zwei süße Kinder bekommen. Wir leben auf dem Land und mit der Familie und dem ganzen Drumherum kann ich mehr als zufrieden sein.

Doch wie das Leben so spielt, haben immer mehr körperliche Beschwerden nach und nach meine Unbeschwertheit genommen und meinen ganzen Fokus auf „meine Schmerzen“ gerichtet: „Wie werde ich wieder gesund?“ Ich stand vor unlösbaren Problemen. Mit Anfang 40 war ich nicht mehr in der Lage zu jobben und habe nur noch irgendwie meine Familie versorgt. Mit ganz viel lieber Hilfe und Unterstützung von meinem Mann und guten Therapeuten, konnte ich die Ursachen der Erkrankungen finden und abbauen. Aber das Wichtigste in dieser Zeit, waren für mich gute Bücher. Die Erfahrungsberichte anderer Schicksalsgenossen mit ihren Tipps und Ratschlägen haben mich über Wasser gehalten und mich weiterentwickeln lassen.

Bis ich aber selber so weit war, dass ich erfolgreich etwas dagegen unternehmen konnte, sind viele Jahre vergangen. Noch bin ich nicht wieder 100 %ig fit. Doch ich werde mich weiter bilden und an mir arbeiten, weil ich den festen Willen habe, mich nicht unterkriegen zu lassen. Die recht bewegende Geschichte meiner rätselhaften Krankheit, werde ich eines Tages in einer Biografie für alle aufschreiben. Noch bin ich nicht so weit.

Aber, ich habe einen schönen Liebesroman zu Papier gebracht. „Darf es 2 x Liebe sein?“

Und das kam so: Wenn ich nachts vor Schmerzen gepeinigt wach in meinem Bett lag, bin ich angefangen, mir Geschichten auszudenken. Ein Buch schreiben, das wollte ich schon immer! Aber ich konnte nicht mehr am PC arbeiten. Also habe ich mir vorgenommen: „Christel Siemen, du fängst wieder bei 0 an, und wenn es nur 5 Minuten am Tag sind.“ Aus 5 Minuten wurden 10 und so weiter. Bis „Darf es 2 x Liebe sein?“ fertig war, ist nahezu ein Jahr vergangen.

Ständig habe ich damit gehadert, dass ich keinen Job mehr habe, um Geld zu verdienen. Irgendwie fühlte ich mich vom Partner abhängig. Ich wollte doch so gerne wieder auf eigenen Füßen stehen! Ich hatte kleine Kinder, war nur stundenweise arbeitsfähig und wollte gerne selbstständig sein. Wieder musste etwas geschehen. Also habe ich mich getraut, das Buch in Eigenregie verschiedenen Verlagen anzubieten. Doch als „No Name“ hatte ich keine Chance. Lediglich gegen Übernahme aller Druck- und Vertriebskosten ist ein gedrucktes Buch möglich gewesen. Woher bezahlen, wenn kein eigenes Einkommen zur Verfügung steht? Wieder habe ich einige Wochen überlegt. Dabei hat mir das Internet sehr geholfen. Hier habe ich die entsprechenden Ratgeber-Ebooks gefunden. Zu jedem Problem gibt es mittlerweile gute Ratgeber.

So kam ein Stein ins Rollen. Eine eigene Homepage ist entstanden. Mein Firmenname www.read-my-ebook.de wurde geboren. Ich habe mir Visitenkarten gedruckt, ein Gewerbe angemeldet und mittlerweile habe ich meinen Roman als Ebook veröffentlicht und verkaufe ihn über meinen eigenen Online-Shop und über bekannte Ebook-Stores, wie amazon, weltbild u.a.. Wieder war ein Jahr vergangen. Jetzt war ich zwar selbstständig, aber war ich mit dem Ebook zum Erfolg gelangt? Habe ich mit dem Ebook Geld im Internet verdient? Nein!

Meine Freunde und Bekannten waren so lieb und haben mir über meinen neuen Online-Shop www.read-my-ebook.de im ersten Monat 4 Exemplare abgekauft und im nächsten Monat wieder 4. Für den Roman nehme ich 2,99 Euro. Das war mir nicht genug! Es musste noch mehr geschehen!

Jetzt bringe ich mir gerade bei, im Internet Marketing zu betreiben. Und siehe da, ich fange an, Umsatz zu machen. So entwickele ich mich Schritt für Schritt weiter. Heute weiß ich, dass ich am Anfang vom Erfolg stehe und mir Autodidakt mit minimalen PC-Kenntnissen eine nahezu kostenlose Selbstständigkeit aufbauen kann, die mich bereichert und auch mein Portemonnai füllt.

Ich weiß ganz genau, dass Euch da draußen auch Ideen im Kopf herumspinnen: „Ich möchte selbstständig sein, von zuhause aus arbeiten und mir die Zeit frei einteilen können. Und Geld verdienen möchte ich auch noch!“

Wie das geht, habe ich mir alles angelesen. Ratgeber-Ebooks. Dort findest du alles, um jedes Problem zu lösen. Mit Ebooks zum Erfolg!

In einem meiner nächsten Artikel erfährst Du, wie mich Menschen wie Sven Meissner und Mario Schneider inspiriert haben, im Internet Marketing zu betreiben. Wieso biete ich außer meinem Roman „Darf es 2 x Liebe sein?“ auch noch Ratgeber-Ebooks an? Davon werde ich dir berichten. Ich werde Dir beibringen, wie Du selber ein Ebook schreiben und vermarkten kannst.

Aber wie meine kleine Story zeigt, ist mein Glaube an mich sehr groß. Ich bin mittlerweile von tiefer Dankbarkeit erfüllt, für jeden kleinen Schritt, den es vorangeht. Mein Herz ist so voll davon, dass ich es gerne mit Euch teilen möchte. Mir selber wurde so viel gegeben. Jetzt kann ich etwas davon zurückgeben. Es macht so viel Spaß, sich untereinander auszutauschen.

Danke für Dein Interesse an meiner Geschichte!

Deine Christel Siemen